Neuigkeiten

Ältere Mitbürger/innen über 65 und Angehörige der Risikogruppe (div. Vorerkrankungen, präventive Heimquarantäne) sollen für den Einkauf von Lebensmittel oder Medikamenten nicht mehr außer Haus!

Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus Leopoldsdorf am Samstag, 21.03.2020 von 10:00 bis 12:00 und von 13:00 bis 16:30 Uhr.

Verordnung über Maßnahmen gegen das Zusammenströmen größerer Menschenmengen nach dem Epidemiegesetz 1950

Die österreichische Bundesregierung hat am Dienstag, 10. März 2020, umfangreiche Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen.

Im Fokus steht dabei die Reduktion der sozialen Kontakte. Die Universitäten und Fachhochschulen werden ab Montag nächster Woche keine Lehrveranstaltungen abhalten und Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen (Indoor) und 500 Personen (Outdoor) müssen abgesagt werden. Dies gilt ab heute, Mittwoch 11. März bis vorerst 3. April.

Laufend aktualisierte Informationen zum Coronavirus finden Sie direkt auf der Homepage des Gesundheitsministeriums

Wir brauchen jetzt Zusammenhalt aber auch Distanz im täglichen Leben. Wir werden unser Leben in den nächsten Monaten verändern müssen. Die Bevölkerung wird ersucht, ihre sozialen Kontakte zu reduzieren. Es sollen nur jene direkten Kontakte gepflegt werden, die unbedingt notwendig sind und ansonsten Telefon oder andere technische Möglichkeiten genutzt werden. Jeder kann damit einen wertvollen Beitrag im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus leisten.

Internationaler Frauentag: Feier der SPÖ-Frauen Leopoldsdorf/Breitstetten

Eröffnung Irish Pub "Relish Peak" in Leopoldsdorf